Dienstag, 20. Mai 2014

Oodt | casual Maifavoriten

Das war wieder ein typischer Leene Fall: Ich fahre mit meinen Spunken auf die größte Hüpfburg Europas und lande mit drei Hunden an der Hand mitten auf einer Whippet-Hundeshow. Ich kannte die Hunderasse Whippet vorher gar nicht, aber bin hin und weg von der Art lieben Windhund-Genossen. 
Bevor man sich als Mutter mit Hunden anfreundet, sollte man nur stets beachten, ob die Spunke das mit den felligen, hechelnden neuen Kumpels genauso sehen *lach. Wenn man nämlich Körperhöhe und Gewicht gegenüberstellt, so ist es ungefähr, wie wenn man als Erwachsener drei Lamas vor sich stehen hat und ich würde bestimmt auch quieken wenn diese dann auf mich zu kommen und einmal breit übers Gesicht schleckern. 


Ich möchte jetzt aber nicht über eine noch unbekannte Hunderasse referieren, sondern mein Wochenend-Ootd (Outfit of the day) zeigen. Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich bei 7 Outfits die Woche und einer 40-Stunden Arbeitswoche (plus 120-Stunden Mutter-Haushaltswoche - zählt das auch *zwinker) nicht mehr alles nähen kann und mir natürlich als Frau auch eingestehen muss, dass es hin und wieder Spaß macht ein Shoppingvictim zu sein. Deshalb gibt es jetzt hin und wieder ein Outfit-Post von mir, ich glaube das kann sehr witzig werden, wenn ich dann in ein Paar Jahren mal so zurück blicke, auf welche Trends ich mich denn eingelassen habe ;-)

Wickelarmband: Dawanda klick
Strick, Schuhe: Esprit
Jacke, Bluse, Kette: Zara
Tasche: selbstgemacht klick
Nägel: Essie Chuby Cheeks

Auf der Casuallinie sind im Moment Lederjacken, Strickpullis, Armbänder, Statementketten, Roségold und  Blusen meine Fav´s und so trage ich es auch am liebsten am Wochenende: bequem, luftig.
Im übrigen habe ich aus Spaß mal gegoogelt, warum wir Frauen eigentlich auf Rosatöne stehen: Ich fand das ganz niedlich, angeblich ist das nämlich in unseren weiblichen Genen verankert, weil wir diese Vorliebe als Urmenschen zum Beerensammeln benötigten, um die süßen Früchte schnell zu finden und giftige von leckeren unterscheiden zu können. Wisst ihr bescheid ;-)


Ich wünsche euch eine tolle, sommerliche Woche und freue mich immer über eure Kommentare, Meinungen oder Tipps. Fühlt euch lieb gegrüßt!
~ eure Leene

Kommentare:

  1. Oh Leene, da hätte ich gerne mit dir tauschen wollen :-))) Eigentlich wollte ich ja "nur" deine Kleidung begutachten und dann sehe ich die Whippets <3 Wir liebäugeln seit einer Weile mit dieser Hunderasse. Gerne würde ich mehr über deinen Eindruck über die Whippets erfahren...

    Liebe Grüße, Kim

    AntwortenLöschen
  2. Oh Kim du bist süß. Ich kannte die Rasse ja vorher nicht, aber ja! sie haben viel Potential, um sich in sie zu verlieben. Sie waren alle sehr lieb und entspannt, haben nicht gebellt oder Unsinn getrieben. Ich denke wenn man genügend Platz für Ihren Bewegungstrieb hat oder gerne joggt, dann ist die Rasse perfekt. Sie sind sehr sauber, schlabbern nicht rum und waren alle sehr gut erzogen. Ganz liebe Grüße Leene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)) Mein Traumhund ist/war eigentlich ein ganz anderer, jedoch passt der nicht so ganz zu uns :-( So sind wir dann auf den Whippet aufmerksam geworden der eigentlich perfekt zu uns passen würde ;-) Jedoch erst frühstens ab nächstem Jahr und einen Züchter müssten wir auch erstmal finden. Wo war denn diese Ausstellung? Und weshalb bist du dort gelandet, seid ihr auch an einem Whippet interessiert?

      Löschen
  3. Die Ausstellung war hier in Thüringen. Schau mal hier: http://www.wcd-online.de/ das war von diesem Club organisiert. Einen Hund würde ich mir erst holen, wenn die Spunke aus dem Haus sind ;-) aber der Whippet könnte ein Favorit dafür werden. Liebe Grüße Leene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für den Link, werde da mal reinschauen :-)

      Liebe Grüße, Kim

      Löschen
  4. Ja, das leidige Thema mit der Nähzeit kenne ich nur zu gut. Schade eigentlich. Aber Du hast Recht, Shopping kann auch wunderbar sein. Und man ist so schnell fertig ;-)

    LG Anja

    AntwortenLöschen