Montag, 30. September 2013

my kid wears | Apfelernte (natürlich in Rosa)

Falls ihr heute zufällig bei GoogleMaps unterwegs ward, um eine Route zu sichten: der große ROSA Punkt auf der Landkarte war das neue Spunkin´ Dress für my kid wears am Montag. Meine Kamera hat sich anscheinend an den Farbtönen heute mit reichlich Kontrast festgebissen und ich hatte schwere Not ein bissl Ausgleich in die Fotos zu bekommen, hihi. Also die rosarote Brille braucht ihr heute nicht, dafür reichlich Apfelringe, um dem saftigen Heißhunger entgegen zu wirken ;-)



Bei uns auf dem Bauernhof Larrieder Mühle hieß es: Auf zur Apfelernte! Als Ex-Berliner-Großschnauze ging mir bei so viel Romantik und Naturliebe mal wieder das Herz auf. Rein in den Traktoranhänger und ordentlich "rumbumpeln" (Zitat Spunk) lassen. So geheimnisvoll mit herbstlichem Morgentau und Nebel als Schönwetteransage.



Die Äpfel und Birnen waren flink eingesammelt und dann ging es mit fetter Beute auf dem Traktor zurück zur Mühle. Dort wartete schon Presse und Entsafter auf uns und meine Spunke hatten großen Spaß das Obst vom Anhänger in den Trichter zu werfen und Apfelmatsch zu machen.


Da hat die Ottobre mal wieder einen schicken Schnitt raus gegeben. Ich habe ihn schon auf mehreren Blogs entdeckt und bin selbst begeistert. Ich mag das Wickeloberteil und den schmalen Schnitt an der Taille. Von mir aus Bio-Jersey "Blomma Birds" von Lillestoff (by Smila´s World) mit pinkem Bio-Bündchen. (dieses Mal wollte ich kein Risiko eingehen und habe gleich Rosa und Pink gewählt, ROAR)



Ob es an dem Mädchentraum Rosa, an den Apfelvitaminen oder der Aura vom Bauernhof lag, weiß ich nicht, jedenfalls habe ich die Spunkin noch nie so entspannt erlebt. Am liebsten füttert sie den ganzen Tag die Tiere und genießt wortlos (Hm... *grübel, Neuland)

Für alle "Princess Castle"-Nähpläne: Die Ärmel habe ich verlängert. Der Schnitt sieht eigentlich 3/4 Ärmel vor, aber ich finde das für Kinder eher unpraktisch, weil es ungewohnt ist und beim Jackeanziehen immer hochrutscht.

Und jetzt rühre ich noch die Lostrommel für die Ausgestochen-Gut Einkaufsgutscheine *schüttel *rühr
Der Gutschein über 10,00 Euro geht an Passoabluete und der zweite Preis für einen Einkauf im Wert von 7,50 Euro bei Ausgestochen-Gut geht an nina. (Bitte meldet euch wenn mgl auf meine Email-Addy siehe Impressum) Viel Spaß damit und vielen Dank an alle für euer Teilnehmen am Gewinnspiel.



Herbstliche Apfelgrüße
eure Leene

PS: Schon entdeckt? Spunkynelda gibt es jetzt auch täglich bei Instagram :-) Folge mir.

Kommentare:

  1. Hallo Leene, danke für deinen lieben Kommentar auf meiner Seite. Ich finde dein pinkes Kleid großartig. Der Schnitt liegt bei mir auch ganz oben auf der to-sew-Liste und mit dem Vögelchen-Stoff liebäugel ich bereits seid geraumer Zeit. Meinem Tochterkind würde es sehr gefallen! Ach, und bei deinen Bildern bekomme ich Lust auf Herbst!
    Glg, Maarika

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön, ich mag den Stoff so sehr :))
    Liebe Grüsse, nathalie

    AntwortenLöschen
  3. ♥ Das Kleid ist einfach wunderschön und auch der Stoff...echt tolle Wahl! ♥
    Und was seh ich da?... ich hab gewonnen! Ich freu mich so :-D

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist einfach zauberschön :) Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen